Der gesündeste Flammkuchen Deines Sommers

Wir zeigen Dir, wie Du aus einem leckeren Sauerteig und frischem  Gartengemüse einen herzhaften Flammkuchen zusammenstellst.

Sommergemüse & Flammkuchengenuss – Ein Hauch von französischer Haute Cuisine

Hast Du schon mal mitten in einem Gemüsegarten gebacken? Miriam von Monogan und Melanie & Sven von den Gemüsehelden Dierbach zeigen Dir, wie Du eine bunte Vielfalt aus frischem Sommergemüse direkt vom Beet auf einen ganz besonderen Flammkuchen zauberst. Miriam erklärt, wie Du einen Sauerteig selbst ansetzen kannst. Du bearbeitest Deinen Teig und bereitest ihn für den Belag vor. Du bekommst sogar eine Starterportion mit nach Hause.

Während Miriam den Holzbackofen heizt, gehst Du mit Melanie & Sven durch den Gemüsegarten und erfährst etwas über ihre Anbaumethoden und die Vielfalt an Gemüsesorten, die es im Sommer gibt. Die beiden erklären Dir, warum sie sich für ökologischen Anbau und regenerative Bewirtschaftung entschieden haben. Bestimmt sind auch ein paar Tipps für Deinen Gemüsegarten dabei.

Du erntest das Gemüse direkt aus dem Beet und bereitest es für Deinen sommerlichen Flammkuchen vor. Gemeinsam genießen wir den knusprig frischen Gemüseflammkuchen. Erfahrungen und Rezeptideen tauschen wir gerne gemeinsam aus.

Mitbringen brauchst Du nur eine Schürze und ein kleines Glas mit Schraubdeckel. Der Appetit kommt an der frischen Luft von ganz allein…

Sicher Dir Deinen Flammkuchengenuss in unserem Gemüsegarten!

Termin: Freitag, 07.07.2023

Wann: 15:00 – 18:30 Uhr

Wo: Gemüsegarten der Gemüsehelden in Dierbach

Veranstalter: Miriam von Monogan und Melanie & Sven von den Gemüsehelden Dierbach

Preis pro Person: 79 EUR

Hinweis:

Ggf. etwas mehr Zeit einplanen, falls es viele Fragen gibt. Wir beantworten alle!

Gruppen ab 5 Teilnehmern können individuelle Termine anfragen.

Du fragst Dich vielleicht, wer Deine Experten sind?

Melanie & Sven sind die Gemüsehelden Dierbach!

Sie sind Eltern & Hundebesitzer, hören leidenschaftlich gern American Country Music und lieben ihren Gemüsegarten. Als Kinder sind sie im Garten der Großeltern durch die Beete geräubert, haben die Beeren vom Busch gemopst, die Erbsen direkt aus der Schote gepuhlt und mit Äpfeln Weitwurf geübt.

Heute, 35 Jahre später, gärtnern sie aus Leidenschaft und Überzeugung für mehr Genuss, gesundes Essen, mehr Unabhängigkeit, ein besseres Klima und eine wertvolle Zukunft für unsere Kinder! Sie möchten Dich inspirieren und begeistern, das Gärtnern auszuprobieren.

Sie sind überzeugt, dass auch in Deiner DNA das Gärtnern tief verankert ist. Du kannst Dich gar nicht dagegen wehren 😊 Bist Du bereit für Dein Gartenglück?

Wir sind die Schwestern Miriam und Laura. Das Unternehmen haben wir zusammen gründete um Nachhaltigkeit auf verschiedenen Ebenen aufzugreifen:
 
Als Erziehungswissenschaftlerin und Natur- und Umweltpädagogin liegt Miriam Aufklärung und Bildung für Kinder und Erwachsene besonders am Herzen. In unsere Backworkshops verbindet sich die Kulinarik mit Bildungsarbeit zum Thema Nachhaltigkeit, um abstrakte Sachverhalte be.greifbar zu machen.
 
Laura forscht zum Thema nachhaltiges Management und Innovation, mit besonderem Fokus auf regenerative Geschäftsmodellinnovation. Sie ist die Expertin für unser nachhaltiges Geschäftsmodell für unser bald entstehendes Café in den Uferschen Höfen in Landau.
Wir freuen uns schon euch auf den verschiedensten Wegen kennenzulernen.